Achtung! Du bist im Forums-Archiv gelandet.
 

Aktuelles Forum: http://forum.oase.com/





oase.com - surfers world


  
Mein Profil | Verzeichnis Einloggen | | Suchen | Hilfe | Übersicht aller Foren
  nächster älterer Beitrag   nächster neuer Beitrag
» oase.com - surfers world   » Archive - archives   » Kitesurfen Archiv 2000 - 2003 Auszüge   » Silke Gorldt Stiftung gegruendet

   
Autor Thema: Silke Gorldt Stiftung gegruendet
joe
Admin

Beiträge: 1935
aus: Kiel, Germany
reg. seit: Mrz 99   

Icon 1 erstellt am: 14. Juni 2002 07:15      Ansicht des Profils von joe     Private Nachricht versenden       Editieren/Löschen des Beitrags 

12.6.02
Silke Gorldt Stiftung gegründet

Organisatoren und Angehörige der verunglückten Deutschen Kitesurfmeisterin haben vier Tage nach ihrem tragischen Tod die Silke Gorldt Stiftung ins Leben gerufen. Die 26 jährige Politik Studentin, die während der Fischland-Darss Kitesurf Tour tödlich verunfallte, ist laut Obduktions Bericht an der Summe ihrer inneren Verletzungen gestorben.

Die Organisatoren der Fischland-Darss Tour, Angehörige der Verunglückten und der Kite Fotograf Peter Sterling haben vier Tage nach dem tragischen Unfall die Silke Gorldt Stiftung ins Leben gerufen. Sinn der Stiftung ist, den Spirit der jungen Sportlerin weiter leben zu lassen und in ihrem Namen Menschen in Not zu helfen und Geld für wohltätige Zwecke zu spenden. Silke Gorldt war mit ihrem herzlichen Wesen eine sehr beliebte Persönlichkeit und prägte die Szene der jungen Trendsportart entscheidend mit. Die 26 jährige vom North Team, studierte Politik Wissenschaften in Wilhelmshafen und feierte ihre grössten Erfolge als Deutsche Meisterin 2001 und bei zahlreichen Podestplätzen in Welt Cup Events.

Das ursprünglich geplante VHS Video über die Fischland-Darss Kitesurf Tour wird nun unter dem Titel „in memorial of Silke Gorldt" erscheinen. Es wird den Kitesurf Sport von seiner schönsten Seite zeigen, so wie ihn Silke immer geliebt hat. Der Erlös des Videos kommt der Silke Gorldt Stiftung zugute.

Silke Gorldt verunfallte vergangenen Freitag bei der Fischland-Darss Kitesurf Tour in Zingst. Obwohl die bereitstehenden Rettungskräfte sofort zur Stelle waren und auch der Rettungshubschrauber 15 Minuten später eintraf, konnte das Leben der 26 jährigen nicht mehr gerettet werden. Silke verstarb zwei Stunden später, um 16:55, im Krankenhaus Kronenburg, nachdem alle lebenserhaltende Massnahmen versagten. Obwohl kaum äussere Verletzungen sichtbar waren, ergab der Obduktions Bericht nun, dass die Politik Studentin an der Summe ihrer inneren Verletzungen gestorben ist. Der behandelnde Arzt sagte, dass die 26 jährige durch den Aufprall bewusstlos war und so wenigstens keine Schmerzen erleiden musste. Die Beerdigung von Silke findet am Samstag, den 15.6.02 in Rupolding (Chiemsee) statt.

Der Unfall von Silke Gorldt ist auf die Verknüpfung von unglücklichen Umständen zurückzuführen und hätte laut Experten jedem der anwesenden Kitern passieren können. Denn die Bedingungen waren mit 15 Knoten Wind ideal für einen Kitesurf Contest und die Organisatoren, alle selbst erfahrene Kitesurfer, hatten optimale Sicherheitsvorkehrungen getroffen. Der Unfall ereignete sich während einer routinemässigen Wendeaktion bei der sich die Leinen von zwei Profi Kitern verfingen. Dabei konnte ein Kiter sein Sicherheitssystem auslösen und damit seinen Drachen loslassen, was Silke Gorldt aus noch ungeklärten Gründen nicht gelang. Sein Kite verfing sich so unglücklich in ihrem Schirm, dass Silke Gorldt mit der Kraft von beiden Kites übers Wasser gezogen wurde. Dabei schlug sie gegen Holz Buhnen und wurde über den Strand geschleift. Wie es zu dem tragischen Unfall kommen konnte, ist Gegenstand von Ermittlungen.

Für mehr Informationen zur Silke Gorldt Stiftung:
Uwe Schröder, Tel : 0049 171 65 424 38 e-mail: kiteuwe@compuserve.com
oder
Petra Goeschel und Harry Vogelzang: harrypet@hotmail.com

Spendenkonto, Silke Gorldt Foundation:
Kreissparkasse Teltow-Fläming
Konto Nummer : 2525427648
Bank Leitzahl: 16052500



Format der Zeitangaben: German Time  
   Thema schließen    Thema verschieben    Thema löschen nächster älterer Beitrag   nächster neuer Beitrag
 - Druck-Version anzeigen
Gehe zu:

Kontakt | oase.com - surfers world

oase.com - surfers world
http://www.oase.com/
Impressum

Powered by Infopop Corporation
UBB.classicTM 6.4.0.1

   
   
   


Achtung! Du bist im Forums-Archiv gelandet.

Aktuelles Forum: http://forum.oase.com/