Achtung! Du bist im Forums-Archiv gelandet.
 

Aktuelles Forum: http://forum.oase.com/





oase.com - surfers world


Neues Thema erstellen  Antwort erstellen
Mein Profil | Verzeichnis Einloggen | | Suchen | Hilfe | Übersicht aller Foren
  nächster älterer Beitrag   nächster neuer Beitrag
» oase.com - surfers world   » Spezielles / Infobereich   » Der Treffpunkt   » Jogurt und Verkehrsdelikte

   
Autor Thema: Jogurt und Verkehrsdelikte
Nadini
Surfer

Beiträge: 965
aus: CT, USA
reg. seit: Jun 2002   

Icon 1 erstellt am: 01. Januar 2005 05:24      Ansicht des Profils von Nadini     Private Nachricht versenden       Editieren/Löschen des Beitrags   Antwort mit Zitat 

hehe...was ihr jetzt wieder denkt..

Also bei mir ist bald Silvester und ich hab schon eine Flasche Rotwein gekillt. Also bitte über nix wundern [Big Grin]

hab grad meinen ersten Jogurt hier gegessen und mich sehr über den Becher gewundert. Also entweder machen wir Deutsche etwas falsch oder die Amis haben es nicht ganz verstanden. Aber seht selbst (würde sagen, die Bilder erklären sich selber):

 -
 -

Unglaublich, oder? Weiss immernoch nicht, was ich davon halten soll. Womöglich werde ich hier sehr reich werden, wenn ich denen mal vorschlage, einfach den Becher anderstherum zu nehmen. Momentan machen die den Aluverschluss auf den (uns bekannten) Boden!!


Und was den Verkehr angeht... Habe mittlerweile meinen amerikanischen Führerschein! Neben den ganzen Vollidioten (auf der Strasse) hier bekommt man das gefühl, dass man die Regeln nicht verstanden hat, dabei sind es die Leute selbst, die keinen Plan haben.
Wie oft sind hier Kreuzungen mit Stopschildern versehen, 4 Schilder also (total bekloppt). Die Regel ist natürlich, dass man zum Stehen kommen muss (klar). Wer als erster die Kreuzung erreicht hat, darf zuerst fahren (klappt hier manchmal). Wenn mehrere gleichzeitig ankommen (UM GOTTESWILLEN!!), dann gilt rechts vor links. Normal, ne? Hier nicht. Ich warte dann immer, dass der rechts von mir losfährt...macht er aber nicht....Hab ne zeitlang gedacht, ich hätte die Regeln nicht kappiert. Mittlerweile haben mir alle meiner neuen Bekanntschaften bestätigt, dass es die Leute hier nicht wissen wie sie fahren sollen und einfach auf Anweisungen eines anderen Verkehrsteilnehmners warten. Mannomann!
Okay, das ist die Unwissenheit mancher Menschen.

Was ich immernoch nicht kapiert habe und nie einsehen werde sind Stopschilder an normalen Strassen und Kreuzungen, wo klar ist, welche Strasse die Vorfahrtstrasse ist. Teilweise sowas von bekloppt, stehenbleiben zu müssen. Muss demnächst mal ein Bild davon machen. Da sind das ganz offene und übersichtliche Einmündungen mit Stopschildern. Die Leut im Auto vor mir halten brav an und gucken auch noch brav nach links und nach rechts....wobei man 100m vorher schon sehen konnte, dass nix kommt. So krass.
Für mich ist das extrem schwer, an sonem Stopschild stehenbleiben zu müssen. ich muss aber . Oh mann.

muss euch mal nen Bild zeigen. ist unglaublich hier.


Ansonsten gehts mir aber schon gut. Abgesehen davon, dass ich heute 2,70$ für eine Paprika, 2,50$ für 2 Tomaten und 4,50$ für 6 Rollen EINLAGIGES TOILETTENPAPIER !! bezahlt habe. Muss mich wohl langsam an die Preise gewöhnen und mich almählich aufs Ami-Gehalt einstellen. Zurzeit bezahle ich noch alles schön geschickt mit meiner deutschen Kreditkarte in Euro. hehe

Oh gleich ist Silvester. Muss ins Bettchen [Big Grin]

Alfons
Surfer

Beiträge: 334
aus: Aachen
reg. seit: Jan 2003   

Icon 1 erstellt am: 08. Januar 2005 18:24      Ansicht des Profils von Alfons     Private Nachricht versenden       Editieren/Löschen des Beitrags   Antwort mit Zitat 

Bei Stopschildern haelt man ganz kurz und faehrt gleich weiter. Wenn der andere zoegert, dann faehrt man halt zuerst los.

Ich geb zu, dass das ziemlich beknackt ist, aber die Leute sind halt zu doof fuer rechts vor links. Viele wohnen auf dem Land, mit einem Haus, einer Str, da kommt eh nie jemand und koennen sowas da auch kaum lernen.

Darf man bei ner roten Ampel auch rechts abbiegen?

In Punkto Lebensmittel sind einige Laeden deutlich biller als andere. Weiterhin gibt es oft Coupons in der Zeitung, wo man nochmals spart. Mit den Coupons sind die Preise akzeptabel.

Nadini
Surfer

Beiträge: 965
aus: CT, USA
reg. seit: Jun 2002   

Icon 1 erstellt am: 08. Januar 2005 18:29      Ansicht des Profils von Nadini     Private Nachricht versenden       Editieren/Löschen des Beitrags   Antwort mit Zitat 

Das ist eh die beste Regel. Sollten sie in D übernehmen. Wenn Ampel rot aber Rechtsabbiegen keinen gefährdet, ist es erlaubt. Es sei denn man sieht ein Schild: No Turn On Red

oe
Surfer

Beiträge: 613
aus: Bad Ems,Germoney
reg. seit: Jun 2002   

Icon 1 erstellt am: 09. Januar 2005 11:32      Ansicht des Profils von oe     Private Nachricht versenden       Editieren/Löschen des Beitrags   Antwort mit Zitat 

moin,

gibts doch mittlerweile recht häufig bei uns, nennt sich grüner Pfeil.

greetz
ö.

Nadini
Surfer

Beiträge: 965
aus: CT, USA
reg. seit: Jun 2002   

Icon 1 erstellt am: 10. Januar 2005 00:53      Ansicht des Profils von Nadini     Private Nachricht versenden       Editieren/Löschen des Beitrags   Antwort mit Zitat 

stimmt Ö
Wurde der net aus der ehemaligen DDR übernommen?

oe
Surfer

Beiträge: 613
aus: Bad Ems,Germoney
reg. seit: Jun 2002   

Icon 1 erstellt am: 10. Januar 2005 08:11      Ansicht des Profils von oe     Private Nachricht versenden       Editieren/Löschen des Beitrags   Antwort mit Zitat 

moin,

Echt ? Quasi ein Zonenpfeil was ? [Big Grin]

Keine Ahnung.

greetz
Ö.

Tim72
Surfer

Beiträge: 1408
aus: Berlin, jetzt Frankfurt
reg. seit: Mai 2002   

Icon 1 erstellt am: 10. Januar 2005 10:16      Ansicht des Profils von Tim72     Private Nachricht versenden       Editieren/Löschen des Beitrags   Antwort mit Zitat 

jaja, ist ein "Zonenpfeil".
Da war das gang und gäbe. bei "uns" gab´s ja nur ab und zu mal rechtsabbiger lichtzeichen aber keine blossem grünen Pfeile...



Format der Zeitangaben: German Time  
Neues Thema erstellen  Antwort erstellen Thema schließen    Thema verschieben    Thema löschen nächster älterer Beitrag   nächster neuer Beitrag
 - Druck-Version anzeigen
Gehe zu:

Kontakt | oase.com - surfers world

oase.com - surfers world
http://www.oase.com/
Impressum

Powered by Infopop Corporation
UBB.classicTM 6.4.0.1

   
   
   


Achtung! Du bist im Forums-Archiv gelandet.

Aktuelles Forum: http://forum.oase.com/