Achtung! Du bist im Forums-Archiv gelandet.
 

Aktuelles Forum: http://forum.oase.com/





oase.com - surfers world


Neues Thema erstellen  Antwort erstellen
Mein Profil | Verzeichnis Einloggen | | Suchen | Hilfe | Übersicht aller Foren
  nächster älterer Beitrag   nächster neuer Beitrag
» oase.com - surfers world   » Diskussions-Bereich   » Windsurfen   » NORDSEE - OSTSEE Wind von rechts?

   
Autor Thema: NORDSEE - OSTSEE Wind von rechts?
alter_Mann
Junior Member

Beiträge: 15
aus: Heimatlos
reg. seit: Nov 2004   

Icon 1 erstellt am: 21. November 2004 17:30      Ansicht des Profils von alter_Mann     Private Nachricht versenden       Editieren/Löschen des Beitrags   Antwort mit Zitat 

Hallo ,als alter Wind von rechts Revierdepp

und neu Nord - Ostsee Anwohner ,
suche ich Spots mit Wind von rechts, zum Jumpen......wenn die Hauptwindrichtung WEST ist , was ja zumindest im Sommer die häufigste normale Windsrichung sein dürfte.

Für Infos wäre ich dankbar !

viele Grüße

wavemaster
Member

Beiträge: 37
aus: owschlag
reg. seit: Mrz 2004   

Icon 1 erstellt am: 21. November 2004 18:00      Ansicht des Profils von wavemaster     Private Nachricht versenden       Editieren/Löschen des Beitrags   Antwort mit Zitat 

moin,
täusch dich da mal nicht. ost- und westwindlagen halten sich im sommer ungefähr die waage.
wo soll denn dein hauptaktionsradius liegen?
gruß rolf

alter_Mann
Junior Member

Beiträge: 15
aus: Heimatlos
reg. seit: Nov 2004   

Icon 1 erstellt am: 21. November 2004 18:11      Ansicht des Profils von alter_Mann     Private Nachricht versenden       Editieren/Löschen des Beitrags   Antwort mit Zitat 

Hi, das ist mir neu das im Sommer mehr Ost als Westwind wäre.Man hört halt in den Wetterberichten immer von der großwetterlage und die West.
Danke aber für die Hinweis erstmal.

Na ja Aktionsradius ist noch offen, deswegen die spezialiserte Frage.
Wir liebäugeln momentan eher mit Ostsee das ganze Gebiet von Eckernförde über Heidkate bis Fehmarn käme da in Frage.
Noch ist jedoch auch Nordsee im Gespräch,
kennen zue ich Heiligenhafen und Fehmarn von da brauche ich keine Infos.

wavemaster
Member

Beiträge: 37
aus: owschlag
reg. seit: Mrz 2004   

Icon 1 erstellt am: 21. November 2004 18:47      Ansicht des Profils von wavemaster     Private Nachricht versenden       Editieren/Löschen des Beitrags   Antwort mit Zitat 

hi,
nu frag ich mal anders. von wo aus wirst du starten, suchst du spots nur fürs we. oder auch in der woche.
gruß
rolf

go-travel-more
Member

Beiträge: 167
aus: Kiel
reg. seit: Nov 2002   

Icon 1 erstellt am: 21. November 2004 19:34      Ansicht des Profils von go-travel-more     Private Nachricht versenden       Editieren/Löschen des Beitrags   Antwort mit Zitat 

Hi!

Als guter Wavespot mit West-Wind von rechts fällt mir nur BLAVAND in Süddänemark.
Ist nicht so weit zu fahren und auch schöne Gegend!

Tschüß!
Dirk

++ SURFTOUR Tarifa 18.12.04-08.01.05

http://www.go-travel-more.de

alter_Mann
Junior Member

Beiträge: 15
aus: Heimatlos
reg. seit: Nov 2004   

Icon 12 erstellt am: 21. November 2004 19:36      Ansicht des Profils von alter_Mann     Private Nachricht versenden       Editieren/Löschen des Beitrags   Antwort mit Zitat 

jo, anders gesagt, wir suchen noch einen geeigneten Ort zum Wohnen,
eben am liebsten an einem Spot mit Wind von rechts, egal ob nord oder ostsee,
klar möglichst nah am wasser je näher desto besser
,schöner sandstrand dazu wäre perfekt.

Mein Gedanke dazu: Was ich im WWW so fand an Bildern sehe ich nur immer PICs mit Wind von Links, damit kann ich jedoch meine KS 5 nicht ausleben , da ich zuviele Jahre Wind von rechts fuhr und ich hab keine Lust alles umlernen zu müssen.

Ansonsten keine Ansprüche mehr

alter_Mann
Junior Member

Beiträge: 15
aus: Heimatlos
reg. seit: Nov 2004   

Icon 1 erstellt am: 21. November 2004 19:37      Ansicht des Profils von alter_Mann     Private Nachricht versenden       Editieren/Löschen des Beitrags   Antwort mit Zitat 

danke Dirk, werde ich mir mal raussuchen

wavemaster
Member

Beiträge: 37
aus: owschlag
reg. seit: Mrz 2004   

Icon 1 erstellt am: 21. November 2004 20:38      Ansicht des Profils von wavemaster     Private Nachricht versenden       Editieren/Löschen des Beitrags   Antwort mit Zitat 

so alter mann,
wenn du gern in ostseenähe wohnen würdest- gern in schleswig-holstein- so wäre ein bevorzugter ort flensburg. auf der förde kannst mit etwas fahren, auch nach dk, alle windrichtungen bedienen.
mehrere möglichkeiten für wind von rechts. du bist bei w oder nw schnell auf rømø. bei östlichen winden der nordausgang der förde in dk. teilweise hammerwellen dort.
absolutes toprevier bei nordwest ist hvide sande.
aber nur bei nordwest. sideshore an der mole.
blavand ist auch ganz nett. bei sw , wind von rechts, sind die wellen aber oft sehr unbefriedigend, südost ist dort besser.
wohnortnähe kiel bedeutet erheblich näher zu heidkate, weißenhaus, heiligenhafen oder auch fehmarn. alle wind von links beim westlichen richtungen.
ich wohne in der mitte zwischen kiel und flensburg und surfe die woche über meistens auf der eckernförder bucht. manchmal mit wind von rechts, übrigens auch meine bevorzugte seite.
noch fragen? melden !
gruß rolf

alter_Mann
Junior Member

Beiträge: 15
aus: Heimatlos
reg. seit: Nov 2004   

Icon 1 erstellt am: 21. November 2004 21:01      Ansicht des Profils von alter_Mann     Private Nachricht versenden       Editieren/Löschen des Beitrags   Antwort mit Zitat 

Danke Rolf, das hört sich gut an, somit werden wir die ganze Ecke abfahren.

wavemaster
Member

Beiträge: 37
aus: owschlag
reg. seit: Mrz 2004   

Icon 1 erstellt am: 21. November 2004 22:14      Ansicht des Profils von wavemaster     Private Nachricht versenden       Editieren/Löschen des Beitrags   Antwort mit Zitat 

ich muss mich aber noch mal korrigieren.
heidkate , weißenhaus u.s.w.haben natürlich wind von links bei west.
nützliche links:
www.the-daily-dose.com siehe travel
oder auch www.oase.com spots
oder www.greensurf.dk
gruß rolf

alter_Mann
Junior Member

Beiträge: 15
aus: Heimatlos
reg. seit: Nov 2004   

Icon 1 erstellt am: 22. November 2004 08:52      Ansicht des Profils von alter_Mann     Private Nachricht versenden       Editieren/Löschen des Beitrags   Antwort mit Zitat 

Rolf, ja war schon klar.

Merci für die Links , den Dänischen kannte ich noch nicht

gruss

keitek
Junior Member

Beiträge: 20
reg. seit: Okt 2004   

Icon 1 erstellt am: 22. November 2004 18:51      Ansicht des Profils von keitek     Private Nachricht versenden       Editieren/Löschen des Beitrags   Antwort mit Zitat 

An der Ostsee weniger.DK - wäre was für dich.
Also wie schon jemand vorgeschlagen hat Flensburg
ist OK.

Gruss Christof

alter_Mann
Junior Member

Beiträge: 15
aus: Heimatlos
reg. seit: Nov 2004   

Icon 12 erstellt am: 22. November 2004 20:55      Ansicht des Profils von alter_Mann     Private Nachricht versenden       Editieren/Löschen des Beitrags   Antwort mit Zitat 

Merci zusammen, sehe schon auf der Karte das die Buchten (ausser Inseln ) wohl das beste sind um eventuell die Windrichtung zu wechseln.

alter_Mann
Junior Member

Beiträge: 15
aus: Heimatlos
reg. seit: Nov 2004   

Icon 1 erstellt am: 13. Januar 2005 09:47      Ansicht des Profils von alter_Mann     Private Nachricht versenden       Editieren/Löschen des Beitrags   Antwort mit Zitat 

So, sind nun in Stein bei Laboe gelandet ,

Habe mich nun umgesehen ,

Heidkate sieht ja ganz nett aus,
schön viel Platz auch zum Parken.
Es waren auch einige draussen.

Zu den anderen Spots:

Schönberg ,keine Surfer gesichtet
Laboe ,keine Surfer gesichtet
Stein , keine Surfer gesichtet

Frage an die Locals:

Kann man direkt in "Stein" Windsurfen?

gruss

nixxe
Junior Member

Beiträge: 10
aus: Nähe Hamburg
reg. seit: Nov 2003   

Icon 12 erstellt am: 18. Januar 2005 20:37      Ansicht des Profils von nixxe     Private Nachricht versenden       Editieren/Löschen des Beitrags   Antwort mit Zitat 

Also ich würde spontan mal Helgoland vorschlagen; immer kurze Wege ans Wasser, und den richtigen Spot ersurfst du dir.....
DAS möchte ich auch mal - den Wohnort nach Windrichtung aussuchen - hmmmm, mal sehen, ich glaube, da kommt nur TOBAGO in frage - wg. der Temperaturkoeffizienten in Verbindung mit dem Palmenradius im Sternbild Pegasus.
Ina

alter_Mann
Junior Member

Beiträge: 15
aus: Heimatlos
reg. seit: Nov 2004   

Icon 6 erstellt am: 19. Januar 2005 12:56      Ansicht des Profils von alter_Mann     Private Nachricht versenden       Editieren/Löschen des Beitrags   Antwort mit Zitat 

Tja Nixxe,

so ist es halt, man kann nicht alles haben !



Format der Zeitangaben: German Time  
Neues Thema erstellen  Antwort erstellen Thema schließen    Thema verschieben    Thema löschen nächster älterer Beitrag   nächster neuer Beitrag
 - Druck-Version anzeigen
Gehe zu:

Kontakt | oase.com - surfers world

oase.com - surfers world
http://www.oase.com/
Impressum

Powered by Infopop Corporation
UBB.classicTM 6.4.0.1

   
   
   


Achtung! Du bist im Forums-Archiv gelandet.

Aktuelles Forum: http://forum.oase.com/