Achtung! Du bist im Forums-Archiv gelandet.
 

Aktuelles Forum: http://forum.oase.com/





oase.com - surfers world


Neues Thema erstellen  Neue Umfrage  Antwort erstellen
Mein Profil | Verzeichnis Einloggen | | Suchen | Hilfe | Übersicht aller Foren
  nächster älterer Beitrag   nächster neuer Beitrag
» oase.com - surfers world   » Diskussions-Bereich   » Kitesurfen   » machbar mit der bar ?

   
Autor Thema: machbar mit der bar ?
meisterkoch
Junior Member

Beiträge: 10
reg. seit: Dez 2004   

Icon 5 erstellt am: 19. Januar 2005 18:17      Ansicht des Profils von meisterkoch     Private Nachricht versenden       Editieren/Löschen des Beitrags   Antwort mit Zitat 

hallo zusammen
kann ich an einem 16er,12er R4 nicht einfach eine extra leine von fronttubemitte bis zur safetyleine ziehen dort durch den ring an dem nun alle zwei frontleinen fest sind und an dem schaekel der safety festmachen so das ich weiterhin eine safety habe, aber auch das verbesserte startverhalten einer 5ten leine ohne in die flugeigenschafteneinzugreifen ?? na klar mit stopperball um die bar abzufangen ! moechte denn versuch nicht unbedingt blind starten deshalb meine frage an versiertere bastler ob ich richtig liege
gruesse michael

Sebastian_Kroll
Surfer

Beiträge: 2053
aus: Weyhe,bei Bremen
reg. seit: Okt 2001   

Icon 1 erstellt am: 19. Januar 2005 18:37      Ansicht des Profils von Sebastian_Kroll     Private Nachricht versenden       Editieren/Löschen des Beitrags   Antwort mit Zitat 

Hi,habe es auf Djerba am Vegas gesehen,allerdings nicht mit der Northbar,sondern mit der 04 Gaastra Bar.Sonst aber genauso wie du beschrieben hast.Für Safty und Wasserstart ok,Flugeigenschaften verschlechtern sich aber eher. Fliege mal mit der "normalen" 5 und dann mit der Idee von dir,wirst den riesenunterschied merken...

Overburned
Junior Member

Beiträge: 16
aus: Münster/Hamburg
reg. seit: Sep 2004   

Icon 1 erstellt am: 19. Januar 2005 21:31      Ansicht des Profils von Overburned     Private Nachricht versenden       Editieren/Löschen des Beitrags   Antwort mit Zitat 

Hallo, die Idee finde ich auch ziemlich gut, da ich mir auch ne 5te Leine an eine alte Bar bauen wollte um den Relaunch von großen Schirmen zu verbessern. Warum verschlechtert sich dadurch das Flugverhalten des Schirms?
VG
Sven

ede-style
Surfer

Beiträge: 910
aus: Hamburg
reg. seit: Dez 2003   

Icon 14 erstellt am: 20. Januar 2005 10:02      Ansicht des Profils von ede-style     Private Nachricht versenden       Editieren/Löschen des Beitrags   Antwort mit Zitat 

Warum verschlechtert sich dadurch das Flugverhalten des Schirms?

angeblich durch den luftwiederstand der 5ten leine (ich kanns zwar nicht glauben)
ich find die lösung bei wipika sehr gut mit der 5ten leine!
der rest bleibt halt wie herkömlich
eDe

FelixHH
Surfer

Beiträge: 826
aus: Hamburch
reg. seit: Okt 2002   

Icon 1 erstellt am: 20. Januar 2005 10:44      Ansicht des Profils von FelixHH     Private Nachricht versenden       Editieren/Löschen des Beitrags   Antwort mit Zitat 

12&16 r4 fliegen nach meinem geschmack nicht halb so soft und
dynamisch mit ner 5ten ala north oder f-one(wipika) wie ohne ...
der anknüpfpunkt an der fronttube ist auch nicht umbedingt für zug
gebaut.
eine freifliegede 5te hat auf ca27 m schon einen recht ordentlichen
"slag" also durchhang, der proportional mit der fahrgeschwindigkeit
zu nimmt, das heisst je schneller du fährst um so kürzer wird die 5te,
die fronttube wird dadurch nach unten gezogen und der kite wird
schwächer angeströmt also weniger power.
nun kann man sich überlegen ob die 5te in durchmesser kleiner zu wählen
ist um den windwiderstand zu verringern, dabei sollte
man bedenken das der kite nach auslösung über die 5te ausweht,
wieviel nm dann max. auf die leine wirkt sind erfahrungswerte die unter
umständen ein stück kite kosten bei zu kleiner dimensionierung.

gruß
felix

Der Tigga
Surfer

Beiträge: 3118
aus: Leverkusen
reg. seit: Feb 2003   

Icon 6 erstellt am: 20. Januar 2005 11:04      Ansicht des Profils von Der Tigga     Private Nachricht versenden       Editieren/Löschen des Beitrags   Antwort mit Zitat 

hab das mit dem slag noch nicht so festgestellt. sind leider auch noch nicht soo viele flugstunden mit 5ter. wirkt der slag der beiden steuerleinen dem nicht entgegen?

ps. ne einstellbare 5te soll da auch ganz gut sein [Wink]

--------------------
Tigga
schneller als der wind ;o)
herbertn at freenet.de

FelixHH
Surfer

Beiträge: 826
aus: Hamburch
reg. seit: Okt 2002   

Icon 1 erstellt am: 20. Januar 2005 11:26      Ansicht des Profils von FelixHH     Private Nachricht versenden       Editieren/Löschen des Beitrags   Antwort mit Zitat 

Zitat:
Original erstellt von Der Tigga:
wirkt der slag der beiden steuerleinen dem nicht entgegen?

ps. ne einstellbare 5te soll da auch ganz gut sein [Wink]

ein entgegenwirken der steuerleinen hab ich nicht festgestellt.
besonders gestört hat mich der leistungsverlust im schwachwindbereich
wenn man so gerade in fahrt kommt.
was mir zusätzlich auffiel war die ständige trimmerei und testerei,
kostet einfach nur zeit auf dem wasser, schwere moves werden davon
nicht einfacher und in jeder testkonstellation war der kite ohne
schnickschnack besser zu fahren/springen/loopen als mit.
mir wars nur wegen dem beschissenen wasserstart des 12er einige
versuche wert.
securityfeatures wie in hack an land krabbeln fand ich gerade bei
den r4 nicht so vordergründig da der kite nie abrubt zu gemacht hat
und wenns denn mal böse wurd hab ich keine scheu den kite in die
leash zu werfen.

gruß
felix

xandi
Member

Beiträge: 37
aus: München
reg. seit: Sep 2004   

Icon 1 erstellt am: 20. Januar 2005 11:37      Ansicht des Profils von xandi     Private Nachricht versenden       Editieren/Löschen des Beitrags   Antwort mit Zitat 

@felixhh:
bei north (im original) ist die 5. über ösen mit der Frontline verbunden. das entwickelt eigentlich kaum slag, wenn die 5. die richtige länge hat.

FelixHH
Surfer

Beiträge: 826
aus: Hamburch
reg. seit: Okt 2002   

Icon 1 erstellt am: 20. Januar 2005 13:28      Ansicht des Profils von FelixHH     Private Nachricht versenden       Editieren/Löschen des Beitrags   Antwort mit Zitat 

s. neues forum



Format der Zeitangaben: German Time  
Neues Thema erstellen  Neue Umfrage  Antwort erstellen Thema schließen    Thema verschieben    Thema löschen nächster älterer Beitrag   nächster neuer Beitrag
 - Druck-Version anzeigen
Gehe zu:

Kontakt | oase.com - surfers world

oase.com - surfers world
http://www.oase.com/
Impressum

Powered by Infopop Corporation
UBB.classicTM 6.4.0.1

   
   
   


Achtung! Du bist im Forums-Archiv gelandet.

Aktuelles Forum: http://forum.oase.com/