Achtung! Du bist im Forums-Archiv gelandet.
 

Aktuelles Forum: http://forum.oase.com/





oase.com - surfers world


Neues Thema erstellen  Antwort erstellen
Mein Profil | Verzeichnis Einloggen | | Suchen | Hilfe | Übersicht aller Foren
  nächster älterer Beitrag   nächster neuer Beitrag
» oase.com - surfers world   » Lokale Gruppen - local groups   » Kitesurfen in München / Süddeutschland   » @kitekat

   
Autor Thema: @kitekat
andrea123
Member

Beiträge: 37
aus: innsbruck
reg. seit: Dez 2004   

Icon 1 erstellt am: 03. Januar 2005 13:06      Ansicht des Profils von andrea123     Private Nachricht versenden       Editieren/Löschen des Beitrags   Antwort mit Zitat 

Wir waren am Freitag am Reschen und auch uns sind die Eis-Segler nicht unbemerkt geblieben. Insgesamt 3 Segler sind uns über die Lines darüber gefahren (an verschiedenen Stellen)- trotz hände winken, Kennzeichnung durch Snowboards, aufgebaut wurde am Rand. Erst nachdem die Lines durch waren teilten sie uns mit dass dies ihre Anfahrtsschneiße ist. Frage: Kann man das riechen?? Mir kam das alles sehr provokativ vor. Wir haben uns dann verpisst.

Andrea

HeiterKiterMarcoPE
Surfer

Beiträge: 1637
aus: Passau
reg. seit: Sep 2003   

Icon 1 erstellt am: 03. Januar 2005 13:33      Ansicht des Profils von HeiterKiterMarcoPE     Private Nachricht versenden       Editieren/Löschen des Beitrags   Antwort mit Zitat 

Krasse Nummer [Frown]
Jetzt ist der See echt riesen groß und das passiert trotzdem? gibts doch garnicht.

Am KWC werden wir für extra Start und Landzone + Lagerzonen sorgen.
Damit auch ein Blinder erkennt, daß hier Kites und Lines liegen.

Gruß Marco

gusus
Member

Beiträge: 108
aus: Muc,Germany
reg. seit: Nov 2002   

Icon 1 erstellt am: 03. Januar 2005 15:23      Ansicht des Profils von gusus     Private Nachricht versenden       Editieren/Löschen des Beitrags   Antwort mit Zitat 

Marco, ich fahr schon am Freitag zum Reschen (28.01). Schreib mir ob / was ich da schon erledigen kann, dass Dir ein bisschen arbeit abgenommen wird.

HeiterKiterMarcoPE
Surfer

Beiträge: 1637
aus: Passau
reg. seit: Sep 2003   

Icon 1 erstellt am: 03. Januar 2005 15:56      Ansicht des Profils von HeiterKiterMarcoPE     Private Nachricht versenden       Editieren/Löschen des Beitrags   Antwort mit Zitat 

gusus, vielen Dank !

Im Grunde kannst du eigentlich noch nichts machen, außer am Sa in der früh am Spot sein und den Leuten die kommen aufbauene helfen!
Ich und die meisten anderen reisen ja im Laufe des Vormittags an.

Gruß und Danke fürs Angebot
Marco

kitekat
Surfer

Beiträge: 421
aus: tirol
reg. seit: Jun 2001   

Icon 8 erstellt am: 03. Januar 2005 22:24      Ansicht des Profils von kitekat     Private Nachricht versenden       Editieren/Löschen des Beitrags   Antwort mit Zitat 

Mensch da hätte ich dabei sein sollen !!!!

uns ist am 25.dez. folgendes passiert: in reschen gibts ja einen netten startplatz. wir bauten unsere kites auf, schön am rand. darauf leg ich nämlich selbst auch wert, dass man etwas geordnet aufbaut und das hirn einschaltet wenn man sich am see ausbreitet.
aber erst ganz von vorn: beim aussteigen aus dem auto > neben mir einer am hantieren an seinem womo-sattelanhänger. ich aus dem auto vor lauter freude über den schönen tag > ein freundliches "guten morgen !" freundliche antwort zurück! und er dann : " frohe weihnachten!(er konnte sehen dass wir kiter sind) und schenkt mir und meinem freund einen schokoladen-weihnachtsmann!! noch dazu den besten den ich je gegessen habe mit nuss-schokolade
DAS WAR ECHT EIN NETTER FREUNDLICHER ZEITGENOSSE
leider waren in dieser gruppe eissegler nicht alle so nett, denn:
es war nämlich einer dabei, der sich doch tatsächlich aufgeregt hat, dass er durch die am boden liegenden kites nicht so losfahren konnte wir er sich das gewünscht hatte. er meinte dann beim vorbeifahren, wir sollen doch wohin gehen WO KEINE EISSEGLER SIND, denn sie seien schon seit 23igsten da ! muss man sich mal vorstellen..... der hatte mindestens drei richtungen zum losfahren, aber genau in seiner lieblingsrichtung waren wir ihm im weg.

ich hab das nur zu spät mitbekommen, denn er hatte das nicht direkt zu mir gesagt sondern zu meinem freund.


auf jeden fall habe ich gestern von einem kiter aus der seefelder gegend erzählt bekommen, dass ihm vor einigen tagen das gleiche passiert sei. auch mit den kufen die leinen zerschnitten. jetzt ist der see 7 km lang und trotzdem können die arsch...... nicht ausweichen. das gibts doch nicht!

ich hätte auf der stelle schadenersatz verlangt, denn ein satz leinen kostet deutlich mehr als 100.- euro und das wäre ein klassischer fall für die haftpflicht-versicherung gewesen.

FRECHHEIT SOWAS!

habt ihr euch das einfach so gefallen lassen?????


mfg hansi
www.tirolkite.com

kitekat
Surfer

Beiträge: 421
aus: tirol
reg. seit: Jun 2001   

Icon 1 erstellt am: 03. Januar 2005 22:28      Ansicht des Profils von kitekat     Private Nachricht versenden       Editieren/Löschen des Beitrags   Antwort mit Zitat 

gabor
Surfer

Beiträge: 441
aus: Hannover
reg. seit: Mai 2003   

Icon 8 erstellt am: 03. Januar 2005 23:05      Ansicht des Profils von gabor     Private Nachricht versenden       Editieren/Löschen des Beitrags   Antwort mit Zitat 

Hier bei uns am Steinhuder Meer kann so was gar nicht erst passieren - da haben die Eissegler schon vor Jahren dafür gesorgt, dass alle Anderen (Eissurfer, Eisbuggykiter, Snowkiter) nicht mitspielen dürfen, wenn es zugefroren ist [Frown]

Denn alles ausser Eissegeln ist im Winter VERBOTENVERBOTENVERBOTEN [Mad]
So einfach ist das - und das Steinhuder Meer ist noch eine ganze Nummer grösser...

Ciao
Gábor

--------------------
Demon made by WIND ART
- einfach mehr Urgewalt/m²
www.windart.de

HeiterKiterMarcoPE
Surfer

Beiträge: 1637
aus: Passau
reg. seit: Sep 2003   

Icon 1 erstellt am: 03. Januar 2005 23:29      Ansicht des Profils von HeiterKiterMarcoPE     Private Nachricht versenden       Editieren/Löschen des Beitrags   Antwort mit Zitat 

Ich bin mir nicht sicher was ich zu so einem sagen würde oder noch schlimmer mit Ihm machen würde, wenn ich merke daß das ganze mit grober Absicht passiert ist.

Gruß Marco

kitemike
Junior Member

Beiträge: 7
reg. seit: Nov 2004   

Icon 1 erstellt am: 04. Januar 2005 00:09      Ansicht des Profils von kitemike     Private Nachricht versenden       Editieren/Löschen des Beitrags   Antwort mit Zitat 

Hallo

Eissegeln und Snowkiten passt doch überhaubt nicht zusammen.
Rutscht ihr da mit euren Boards übers Planke Eis?
Soviel ich weis funzt Eissegeln nur bei Schwarz Eis,und da macht Snowkiten überhaupt keinen Spaß
Ausser mit Schlittschuhen oder Buggy( mit Kufen).Also wenn richtig Schnee liegt dürfte dieses Problem gelöst sein.

Gruß Mike

kitekat
Surfer

Beiträge: 421
aus: tirol
reg. seit: Jun 2001   

Icon 1 erstellt am: 04. Januar 2005 13:40      Ansicht des Profils von kitekat     Private Nachricht versenden       Editieren/Löschen des Beitrags   Antwort mit Zitat 

am reschen liegt schnee. der ist zwar hart gepresst vom wind, geht aber gut zum kiten. und für die eissegler ist es - würde ich mal sagen - halbwegs in ordnung. die waren trotzdem locker mit geschätzten 80 sachen unterwegs.

andrea123
Member

Beiträge: 37
aus: innsbruck
reg. seit: Dez 2004   

Icon 1 erstellt am: 04. Januar 2005 13:52      Ansicht des Profils von andrea123     Private Nachricht versenden       Editieren/Löschen des Beitrags   Antwort mit Zitat 

hat es eigentlich am Sonntag geschnieben am Reschen??. War am Achensee und da war beinahe ein Schneechaos. In Innsbruck war nichts! Hoffe am Samstag ist ein besserer Wind als letzten Freitag.

Andrea

kitekat
Surfer

Beiträge: 421
aus: tirol
reg. seit: Jun 2001   

Icon 1 erstellt am: 04. Januar 2005 13:59      Ansicht des Profils von kitekat     Private Nachricht versenden       Editieren/Löschen des Beitrags   Antwort mit Zitat 

klingt zwar unglaublich, aber am sonntag, als es am fernpass das grosse schneechaos gab, war am reschen den ganzen tag traum wetter. erst ganz spät am nachmittag, wurde es etwas grauer am himmel und es kam starker böiger wind.

[Smile] der reschen eben !

mfg hansi
www.tirolkite.com

xandi
Member

Beiträge: 37
aus: München
reg. seit: Sep 2004   

Icon 5 erstellt am: 05. Januar 2005 15:30      Ansicht des Profils von xandi     Private Nachricht versenden       Editieren/Löschen des Beitrags   Antwort mit Zitat 

@marco:
habe kürzlich eiskufen für meinen buggy bekommen. den wollte ich zwar eigentlich zum KWC nicht mitbringen, aber vielleicht brauchen wir ein schnelles Gefährt, um eissegler zu entern.
Also die Frage: eisbuggys gestattet?



Format der Zeitangaben: German Time  
Neues Thema erstellen  Antwort erstellen Thema schließen    Thema verschieben    Thema löschen nächster älterer Beitrag   nächster neuer Beitrag
 - Druck-Version anzeigen
Gehe zu:

Kontakt | oase.com - surfers world

oase.com - surfers world
http://www.oase.com/
Impressum

Powered by Infopop Corporation
UBB.classicTM 6.4.0.1

   
   
   


Achtung! Du bist im Forums-Archiv gelandet.

Aktuelles Forum: http://forum.oase.com/