Achtung! Du bist im Forums-Archiv gelandet.
 

Aktuelles Forum: http://forum.oase.com/





oase.com - surfers world


Neues Thema erstellen  Antwort erstellen
Mein Profil | Verzeichnis Einloggen | | Suchen | Hilfe | Übersicht aller Foren
  nächster älterer Beitrag   nächster neuer Beitrag
» oase.com - surfers world   » Lokale Gruppen - local groups   » Kitesurfen im Ruhrgebiet / Westdeutschland   » Anfänger auf der Suche

   
Autor Thema: Anfänger auf der Suche
bochumer
Junior Member

Beiträge: 3
reg. seit: Sep 2004   

Icon 5 erstellt am: 17. September 2004 11:39      Ansicht des Profils von bochumer     Private Nachricht versenden       Editieren/Löschen des Beitrags   Antwort mit Zitat 

Hallo erstmal,
Ich habe in meinem Sommerurlaub mit einem Kitesurfkurs in Holland angefangen, bin leider nur zu den Trockenübungen gekommen. Jetzt würd ich gerne auch aufs Wasser gehn. Weiß jemand ob es in NRW oder Umgebung eine Schule gibt, wo dies möglich ist?

kiky
Junior Member

Beiträge: 9
aus: duisburg
reg. seit: Sep 2004   

Icon 1 erstellt am: 24. September 2004 13:16      Ansicht des Profils von kiky     Private Nachricht versenden       Editieren/Löschen des Beitrags   Antwort mit Zitat 

hi ich habs dieses jahr leider auch erst zu trockenübungen gebracht . das kite fieber hat mich aber schon voll erwischt.war bis jetzt nur in renesse aber auf den rheinwiesen kann man die trockenübungen auf jeden fall weiter machen und es gibt auch welche die fahrn bei hochwasser . komm aus duisburg hab leider keine ahnung ob das bei dir geht
gruß kiky

StefanKR
Surfer

Beiträge: 897
aus: Krefeld
reg. seit: Aug 2004   

Icon 1 erstellt am: 24. September 2004 13:20      Ansicht des Profils von StefanKR     Private Nachricht versenden       Editieren/Löschen des Beitrags   Antwort mit Zitat 

Passt bitte auf! Trockenübungen können mehr als schief gehen und tun höllisch weh! Wenn dann nur mit einem kleinen Trainer Kite aber bitte nie mit nem großen Tube/ Matte..

Nehmt lieber Wasser für drunter.. tut zwar auch weh aber ist nicht ganz soooo hart..

[Smile]

Klaus (c:E
Surfer

Beiträge: 603
aus: Mülheim
reg. seit: Apr 2004   

Icon 1 erstellt am: 24. September 2004 23:31      Ansicht des Profils von Klaus (c:E     Private Nachricht versenden       Editieren/Löschen des Beitrags   Antwort mit Zitat 

Hai,

...spricht ein gebranntes Kind!
Stefan hat natürlich recht, denn an Land ist es wohl gefährlicher, wenn man nicht genau die Windbedingungen beachtet.
Auf den Rheinwiesen zieht es mich bei 3 m/s, also wenn die Schirme gerade mal überhaupt starten, bei den Kiteloops schon ordentlich über die Wiese. Da ist an Stehenbleiben nicht mehr zu denken.
Also tastet man sich bei nicht zu böigem schwachem Wind langsam vom Windfensterrand in die Medium Zone voran, um möglicherweise mal bei sehr schwachem Wind durch die Powerzone zu steuern, wenn man so weit ist...(und genug Platz und gesunde Beine hat!)

@bochumer: Veluwemeer, Ijsselmeer... In NRW ist da wohl nichts, wie ich fürchte.
Have Fun!

--------------------
Sea You: Klaus (c:E

kiky
Junior Member

Beiträge: 9
aus: duisburg
reg. seit: Sep 2004   

Icon 1 erstellt am: 25. September 2004 15:38      Ansicht des Profils von kiky     Private Nachricht versenden       Editieren/Löschen des Beitrags   Antwort mit Zitat 

hi
bin ja nich alleine beim "fliegen üben "
hab auch schon im wasser geübt ist auf jeden fall besser wenn man den kite tief runter ziehen will !
das da viel passieren kann glaub ich euch gerne hab schon genug drüber gehört ....
möcht auch so schnell wie möglich aufs wasser
mein freund bringt mir das kiten bei er selber macht das schon seit 5/6 jahren .
bis dann kiky

bochumer
Junior Member

Beiträge: 3
reg. seit: Sep 2004   

Icon 1 erstellt am: 06. Okober 2004 09:55      Ansicht des Profils von bochumer     Private Nachricht versenden       Editieren/Löschen des Beitrags   Antwort mit Zitat 

vielen dank für eure tips, da ich bis gestern unterwegs war, leider nicht am wasser, konnte ich erst heute eure mails lesen grüße jörg

StefanKR
Surfer

Beiträge: 897
aus: Krefeld
reg. seit: Aug 2004   

Icon 1 erstellt am: 06. Okober 2004 15:02      Ansicht des Profils von StefanKR     Private Nachricht versenden       Editieren/Löschen des Beitrags   Antwort mit Zitat 

Zitat:
Original erstellt von Klaus (c:E:
Hai,

...spricht ein gebranntes Kind!
Stefan hat natürlich recht, denn an Land ist es wohl gefährlicher, wenn man nicht genau die Windbedingungen beachtet.

Es hat verdammt gebrannt.. in der ganzen Sache.. und hat fast 2 Wochen gedauert bis nix mehr weh tat..



Format der Zeitangaben: German Time  
Neues Thema erstellen  Antwort erstellen Thema schließen    Thema verschieben    Thema löschen nächster älterer Beitrag   nächster neuer Beitrag
 - Druck-Version anzeigen
Gehe zu:

Kontakt | oase.com - surfers world

oase.com - surfers world
http://www.oase.com/
Impressum

Powered by Infopop Corporation
UBB.classicTM 6.4.0.1

   
   
   


Achtung! Du bist im Forums-Archiv gelandet.

Aktuelles Forum: http://forum.oase.com/