Achtung! Du bist im Forums-Archiv gelandet.
 

Aktuelles Forum: http://forum.oase.com/





oase.com - surfers world


Neues Thema erstellen  Antwort erstellen
Mein Profil | Verzeichnis Einloggen | | Suchen | Hilfe | Übersicht aller Foren
  nächster älterer Beitrag   nächster neuer Beitrag
» oase.com - surfers world   » Diskussions-Bereich   » Land- / Snowkiting   » Snokiten.

   
Autor Thema: Snokiten.
Oliwexn
Junior Member

Beiträge: 8
reg. seit: Dez 2004   

Icon 1 erstellt am: 11. Januar 2005 15:07      Ansicht des Profils von Oliwexn     Private Nachricht versenden       Editieren/Löschen des Beitrags   Antwort mit Zitat 

Bin ich mit nem 10er Naish auf Schnee gut bedient?? DANKE!!!

Johny
Member

Beiträge: 52
aus: Augsburg
reg. seit: Jul 2003   

Icon 1 erstellt am: 11. Januar 2005 15:28      Ansicht des Profils von Johny     Private Nachricht versenden       Editieren/Löschen des Beitrags   Antwort mit Zitat 

Ab einer Windstärke von ich sag mal so 4 - 4,5 Bft. ja ...

Arne-joker101
Member

Beiträge: 133
aus: Mülheim an der Ruhr
reg. seit: Apr 2004   

Icon 1 erstellt am: 11. Januar 2005 17:43      Ansicht des Profils von Arne-joker101     Private Nachricht versenden       Editieren/Löschen des Beitrags   Antwort mit Zitat 

warum nicht wenn du kein anfänger bist.

Gruß arne

kitekat
Surfer

Beiträge: 421
aus: tirol
reg. seit: Jun 2001   

Icon 1 erstellt am: 11. Januar 2005 19:52      Ansicht des Profils von kitekat     Private Nachricht versenden       Editieren/Löschen des Beitrags   Antwort mit Zitat 

ich würde sagen: sogar sehr gut zum snowkiten! ..... solange springen noch nicht so wichtig ist für dich.

worauf es ankommt ist der "untergrund". wenn du im knietiefen schnee unterwegs bist, dann brauchst du schon deutlich mehr zug im kite ( = grösserer kite ) als wenn du z.b. bei uns am zugefrorenen see unterwegs bist. denn da ist der schnee immer hart bis sehr hart. und da kannst du ab 1 bis 1.5 windstärken fahren. auch mit einem kleinen kite. am vergangenen sonntag war z.b. am reschen von 18m² tubekite über grosse mattenkites bis 6.5m² tube kite ALLES AM FAHREN. es war natürlich schwachwind. maximale böen bis ca 8 knoten....

mfg kitekat
www.tirolkite.com

surf-snow
Member

Beiträge: 56
aus: Sachsen
reg. seit: Nov 2002   

Icon 1 erstellt am: 12. Januar 2005 09:58      Ansicht des Profils von surf-snow     Private Nachricht versenden       Editieren/Löschen des Beitrags   Antwort mit Zitat 

Hallo,
aber ohne 5te Leine kanns richtig streßig werden mit Tupekites im Schnee. Besser sind da dann auf jedenfall Matten jeglicher Art.

The Team
Junior Member

Beiträge: 5
aus: Mondsee
reg. seit: Jan 2005   

Icon 1 erstellt am: 12. Januar 2005 15:16      Ansicht des Profils von The Team     Private Nachricht versenden       Editieren/Löschen des Beitrags   Antwort mit Zitat 

den JN WT und PD kann mann super aufschaukeln, geht also auch ohne 5. Leine

Oliwexn
Junior Member

Beiträge: 8
reg. seit: Dez 2004   

Icon 1 erstellt am: 12. Januar 2005 17:42      Ansicht des Profils von Oliwexn     Private Nachricht versenden       Editieren/Löschen des Beitrags   Antwort mit Zitat 

Und wie Funkt das mit der 5ten Leine ??

leinad
Surfer

Beiträge: 451
aus: plauen
reg. seit: Apr 2003   

Icon 1 erstellt am: 12. Januar 2005 18:32      Ansicht des Profils von leinad     Private Nachricht versenden       Editieren/Löschen des Beitrags   Antwort mit Zitat 

am besten ums knie wickeln...

oder north kaufen...

kitekat
Surfer

Beiträge: 421
aus: tirol
reg. seit: Jun 2001   

Icon 1 erstellt am: 13. Januar 2005 23:37      Ansicht des Profils von kitekat     Private Nachricht versenden       Editieren/Löschen des Beitrags   Antwort mit Zitat 

Zitat:
Original erstellt von The Team:
den JN WT und PD kann mann super aufschaukeln, geht also auch ohne 5. Leine

...... das was du " aufschaukeln " nennst, finde ich halt alles andere als schonend fürs material. je mehr du den tubekite auf der nase übers eis/schnee radieren lässt, desto schneller werden die nähte durchgewetzt. besser wird er davon jedenfalls nicht.
mit der fünften kann ich den kite ganz ruhig auf der stelle aufs kreuz legen und MICH dann in richtung WF-Rand bewegen OHNE den kite zu "schleifen" was dir der kite danken wird....


kitekat
www.tirolkite.com



Format der Zeitangaben: German Time  
Neues Thema erstellen  Antwort erstellen Thema schließen    Thema verschieben    Thema löschen nächster älterer Beitrag   nächster neuer Beitrag
 - Druck-Version anzeigen
Gehe zu:

Kontakt | oase.com - surfers world

oase.com - surfers world
http://www.oase.com/
Impressum

Powered by Infopop Corporation
UBB.classicTM 6.4.0.1

   
   
   


Achtung! Du bist im Forums-Archiv gelandet.

Aktuelles Forum: http://forum.oase.com/